Anreise

Aus Wien:
A2 bis Knoten Guntramsdorf
-> A3 Richtung Eisenstadt,
S31 bis Abfahrt St. Martin,
B62 bis Deutschkreutz (ca. 100 km)
bzw. über Sopron (Ungarn).
A2 bis Knoten Guntramsdorf
-> A3 Richtung Eisenstadt
-> Klingenbach (Grenzübertritt)
-> Sopron -> Kophaza -> Grenze
Deutschkreutz (ca. 75 km)

Aus Richtung Graz:
A2 bis Oberwart,
B50 Richtung Oberpullendorf,
in Oberpullendorf rechts abbiegen
Richtung Deutschkreutz -> Großwarasdorf ->
Horitschon -> Unterpetersdorf ->Deutschkreutz

Wenn Sie aus Richtung Wien/Graz (über Horitschon, Unterpetersdorf) auf der B62 nach Deutschkreutz kommen
befindet sich ca. 500 mnach der Ortstafel links der Bahnhof und rechts eine Schlecker-Filiale.
Nach der Schlecker-Filiale biegen Sie bei der nächsten Möglichkeit rechts ab - Am Teich.
Die Künstlerklause ist das 4te Haus auf der rechten Seite.

Mit der Bahn:
Stündlich ab Wien Meidling über Wulkaprodersdorf oder Wr. Neustadt.
Die Künstlerklause befindet sich in unmittelbarer Nähe des Bahnhofes!


Größere Kartenansicht